Positive Rückmeldungen unserer geschätzten Kunden erfüllen uns mit Stolz. Hier der freundliche Kommentar einer Firmenkundin:

"… ein kurzes persönliches Dankeschön für die harte Arbeit, die Sie dieses Jahr wieder in die (deutschen) Übersetzungen gesteckt haben. Die Zusammenarbeit mit effizienten, professionellen und dabei freundlichen Menschen macht großen Spaß und erleichtert uns das Leben! Nochmals vielen herzlichen Dank! Ich freue mich auf die Zusammenarbeit im Neuen Jahr."

- Miriam Duncan, Marriott Vacation Club International

.......................................

Wenn die deutsche Zeitung "Die Zeit" ein Buch bespricht, ist das immer ein gutes Zeichen. Wenn die Übersetzerin genannt wird, ist die eine besondere Ehre:

Die Zeit, 19. April 1991
Lesen und Reisen

"Fünf Jahre haben die Photographinnen und Forscherinnen Carol Beckwith und Angela Fisher sowie der Autor Graham Hancock an ihrem Bildband "Unbekanntes Afrika" gearbeitet. Entstanden ist dabei ein außerordentlich schönes Buch, das kürzlich, von Gabriele Graf übersetzt, bei DuMont erschienen ist.

Mit eindrucksvollen Farbaufnahmen wird das Leben der Völker am "Horn von Afrika" dokumentiert, einer wilden, ursprünglichen Region zwischen dem Golf von Aden und dem Indischen Ozean, die von Kriegen und Hungersnöten immer wieder erschüttert wird.

Den einzelnen Kapitel sind Texte vorangestellt, in denen Graham Hancock, der fünfzehn Jahre am "Horn von Afrika" lebte, ausführlich viel Interessantes über die Geschichte, die uralte Kultur und die vielfältigen Bräuche der Menschen christlichen, moslemischen, jüdischen und animistischen Glaubens erklärt, über die sonst nur selten etwas zu erfahren ist."

.......................................